Web Cyberfahnder
über Suchmaschinen und -strategien
  Cybercrime    Ermittlungen    TK & Internet    Literatur    intern    Impressum 
August 2008
Kriminalität 12.08.2008 persönliche Daten
zurück zum Verweis zur nächsten Überschrift 17.000 gläserne Opfer
 

 
Die persönlichen und Kontozugangsdaten von 17.000 Bürgern sind auf käuflichen CDs aufgetaucht (1). Diese Leute braucht man noch nicht 'mal werbend anzusprechen oder zu beliefern. Dank dem Lastschriftverfahren kann man sich gleich ihres Kontos bedienen - und das Dank SEPA bald europaweit.
 

 

zurück zum Verweis Anmerkungen
 


(1) Verbraucherzentrale: Massenhafter Missbrauch von Bankkonten-Daten, Heise online 12.08.2008
 

 

zurück zum Verweis Cyberfahnder
© Dieter Kochheim, 29.07.2009