Web Cyberfahnder
über Suchmaschinen und -strategien
  Cybercrime    Ermittlungen    TK & Internet    Literatur    intern    Impressum 
April 2009
14.04.2009 Internet
14.04.2009 Fingerabdrücke
zurück zum Verweis zur nächsten Überschrift Internet-Ortung überholte Fingerabdrücke
 

 
utrace.de liefert Angaben zu Second Level Domains - SLD - und nummerische Internetadressen zusammen mit Kartenmaterial, das den Standort der Adresse markiert. Der Dienst ist nicht ganz präzise, weil er nur den Standort des Zugangs- oder Hostproviders benennen und anzeigen kann. Die schnelle Information gibt jedoch eine erste Orientierung und hilft weiter. Eine nette Spielerei, die auch in das Lexikon übernommen wurde. (1)
 

 
 Mit alten Statements (2) und noch älteren Untersuchungen (3) wendet sich Joachim Jakobs in (4) gegen die biometrische Methode der Fingerabdruckanalyse, ohne jedoch die kriminaltechnische Methode zu erwähnen. Er spricht von IT-Massenverfahren aus dem Kaugummiautomaten und gleichzeitig von einer der mächtigsten Methode zur Identifizierung von Straftätern, ohne diese Bedeutung auch nur ansatzweise zu erkennen. Würde er AFIS kennen, hätte er auch seine Kritik etwas zurück geschraubt. Dieses System zeigt, mit welcher Leistung automatische Analysen von biometrischen Merkmalen wirklich funktionieren können.

Daran merkt man: Das Sommerloch wirft seine Schatten voraus!
 

zurück zum Verweis Anmerkungen
 


(1) Polizei und LKA lokalisieren IPs mit utrace, tecchannel 14.04.2009
 

 
(2) Felix Freiling, eGovernment: Ein Spagat zwischen Flexibilität und Sicherheit privatsphaere.org 11.03.2008

(3) BSI, Evaluierung biometrischer Systeme Fingerabdrucktechnologien – BioFinger, BSI 06.08.2004;
Studie im PDF-Format

(4) Joachim Jakobs, Hände weg von den Fingerabdrücken! Telepolis 14.04.2009
  

zurück zum Verweis Cyberfahnder
© Dieter Kochheim, 29.07.2009