Web Cyberfahnder
  Cybercrime    Ermittlungen    TK & Internet    Literatur    intern    Impressum 

Oktober 2010

Themen  A  B  C  D  E  F  G  H   I   J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
zurück zum Verweis zur nächsten Überschrift Oktober 2010
Statusbericht
Das war viel zu wenig Fisch!
mehr
am Ende kommt der Cyberwar
Die Bestandsaufnahme ist abgeschlossen, neue Erkenntnisse wurden gewonnen und es bestehen nur noch wenige Lücken. Wie geht es weiter mit dem Cyberfahnder?
mehr
Arbeitspapiere im Cyberfahnder
Die Übersicht über die Arbeitspapiere wurde überarbeitet und ergänzt.
mehr
Arbeitspapier Skimming
Der BGH Hat sich jetzt klärend zum Beginn des Versuchs beim Fälschen von Zahlungskarten mit Garantiefunktion geäußert.
mehr
Das Arbeitspapier Skimming wurde deshalb aktualisiert.
Neues Angebot: Folienpräsentation zum Thema Skimming.
mehr

Informationsmaschine
Lexikon in neuer Form.
mehr

Arbeitshilfen
Umgang mit Suchmaschinen
die wichtigsten Arbeitshilfen für den Berufsalltag
mehr

Datenglossar
Das Datenglossar verfügt über 139 Begriffe und Definitionen zur Telekommunikation und ihren Daten.
mehr
zurück zum Verweis nach oben Meldungen im September 2010 Meldungen im Überblick
Top 20
Oktober
Statusbericht
Das war viel zu wenig Fisch!
Kreditkartenbetrug
Der BGH gegen das Carding.
SIM-Lock-Hacking
Strafrechtliche Haftung beim Entsperren von SIM-Locks.
Mafia und Cybercrime
Eine notwendige Nacherzählung der Cybercrime-Studie von Paget.
September
Stuxnet spielt
Ein Trojaner probt den heißen Cyberwar.

Kriegsrecht im Internet
Staatliche Verantwortung für nicht-staatliche Krieger im Cyberwar.

das Schweigen der L@mmer
Mindestens 50 Mio. € Schaden durch Cybercrime. Tendenz: steigend.

August

Doof Phishing
Eine Spam-Mail mit doppelten Böden.

höchster Streit um die Sicherungsverwahrung
zwischen BVerfG, EGMR und BGH.

Schadenseintritt beim Cashing
Unmittelbarer Schaden beim Bankkunden.

am Ende kommt der Cyberwar
Bestandsaufnahme und die Frage nach der künftigen Ausrichtung des Cyberfahnders.

BVerfG: Bezifferter Gefährdungsschaden
Richtungsweisende Ausführungen zum Untreue-Tatbestand.

Kampf ums Internet
Widerstreitende Interessen erfordern eine klare Linie in der Netzpolitik.

Internet-Reset
Forderungen des DBK zur Bekämpfung der Cybercrime.

Juli

Bilderbuch Skimming
Grafische Darstellung der Tatphasen und vollständige Überarbeitung des Arbeitspapiers Skimming #2.1.

sichere Internetzonen
Die Einführung von DNSSEC ist ein richtiger, aber nicht abschließender Schritt.

zugeneigte Schwärme und Banden
Moderne Kriminalitätsformen passen in das Schema für Banden.

Juni

Datenschatten
Über den Umgang mit der offenen Überwachung und den Spuren in der Informationsgesellschaft.

Kommunikationstechnik und Cyberwar
Im Cyberwar verbinden sich die Methoden der Cybercrime, des Terrorismus und des Militärs.

Mai

neue Hacker-Boards schotten sich ab
Brüllaffen und Organisierte Internetverbrecher. Update von G Data.

Anstieg der Internetkriminalität
Betrügereien und Skimming in der Polizeilichen Kriminalstatistik 2009.

IP-Adressen ohne Beweiswert
Manipulierte Zieladressen im Internet.

Arbeitspapier Cybercrime
Erscheinungsformen der Cybercrime, Underground Economy und Schurkenprovider.

Statusbericht
Das war viel zu wenig Fisch!
Nach 4 Jahren wird der Cyberfahnder am 01.04.2011 sein Erscheinen einstellen.
Internet der Zukunft
Artikelserie in der .
Abofalle 3.0
warnt.
  Cybercrime Report 2010
Hochglanz statt weiterführende Informationen von .
  Datenschleuder #94
Nach fast 1 1/2 Jahren ist eine neue Ausgabe des wissenschaftlichen Fachblattes für Datenreisende erschienen.
  hierarchische Vereinigung
Auch eine hierarchische und zentralistische Organisation ist eine terroristische Vereinigung.
  gefährlicher Chat
Anbahnung zur räuberischen Erpressung.
  Unverständnis
10 kg Amphetamin sind keine nicht geringe Menge.
  Reifeverzögerungen
Unhaltbare Gründe, um das Jugendrecht anzuwenden.
  bestmögliche Sachaufklärung
BVerfG verlangt nach einer sicheren Entscheidungsgrundlage bei der Entziehung der Freiheit.
  lesbares Urteil
Ein klar strukturiertes und erläuterndes Urteil zeigt keine Voreingenommenheit.
keine deliktische Einheit
Entgegen seiner üblichen Spruchpraxis nimmt der BGH in einem Carding-Fall Tatmehrheit an.
Kreditkartenbetrug
Der BGH zeigt Härte gegen jede Form des Cardings.
SIM-Lock-Hacking
Probleme bei der Strafbarkeit am Beispiel des vertragswidrigen Entsperrens von SIM-Karten.
Mafia, Cybercrime und verwachsene Strukturen
Die Nacherzählung der Studie von Paget () in deutscher Sprache ist fertigt.
Sie liefert eine Fülle an Informationen und bietet damit eine Grundlage für die weitere Präzisierung der Arbeitspapiere im Cyberfahnder. Sie bestätigen meine Befürchtungen.
  Welches Türchen hätten's gern?
Zunehmende Angriffe gegen mobile Endgeräte.
  Dampfmaschinen-Computer
Die analytische Maschine von Babbage soll gebaut werden.
  Meinungsfreiheit und Erpressung
Manche Täter meinen, sie könnten sich alles leisten.
  vernichtender Erstschlag
Im Heißen Cyberwar wird nicht gespielt, sondern einmal tödlich zugeschlagen.
  Kotzen Sie jetzt!
Menschenversuche.
  Hoeren, Internetrecht
Aktuelle Ausgabe aus dem Oktober 2010.
  gefährliche Annäherung
Domainzahlen im September 2010.
  Datenglossar im Cyberfahnder
Das Datenglossar enthält 139 Erklärungen und Definitionen aus den Bereichen Telekommunikation, Telemedien und dem Zugriff auf Daten.
  Jetzt ist aber Schlüss!
Warum reiße ich mir eigentlich die finale Körperöffnung für die Verdauung auf?
  Zwischenbericht über die Cybercrime
Seit mehreren Wochen kämpfe ich mit einem WhitePaper der McAfee Labs in englischer Sprache über die Cybercrime und die Hacktivitäten.
  Versuch beim Skimming
Eine wichtige Entscheidung des BGH: Das Skimming selber, also das Ausspähen von Kartendaten, ist im Vorbereitungsstadium des Fälschens von Zahlungskarten mit Garantiefunktion angesiedelt. Der Versuch beginnt erst, wenn der Skimmer die Daten an den Fälscher weitergibt.
  Arbeitspapier und Präsentation Skimming
Das Arbeitspapier wurde aktualisiert.
Neues Angebot: Präsentation zum Skimming-Vortrag vom 30.09.2010.
  Meldungen im September 2010












































zurück zum Verweis nach oben Cyberfahnder
© Dieter Kochheim, 04.11.2010